Virtual Production
@ the c-tv Konferenz 2022
02.06.2022

Masterclasses für Studierende „Film & TV“

09:00 – 12:00

mehr anzegien

 .

Live-Programm mit Keynotes & Diskussionen

13:00 – 14:15

 .
Virtual Production – Einführung
VP – Veränderung der Branche?
Rosa von Suess, Konferenzleitung, Leiterin Film, TV & Media (MA), FHSTP
 .
Keynote
Virtual Production 101
What you need to know to start using Virtual Production as a key tool for storytelling
Lisa Gray, Executive Producer and VP content creator, Black Meteor
 .
Keynote
Game Changer Virtual Production
Wer braucht das? Wie funktioniert das?
Stefan Kürzel, CEO & VP Compositing, Lichtermacher
 .
Diskussion
Lisa Gray, Founder & Director, Black Meteor
Stefan Kürzel, CEO, Lichtermacher
 .

Masterclasses, Werkschau & Pitching Session

14:30 – 16:30

 .
Masterclass
Die schwebende Kamera: Steadycam & Gimbal
Martin Fülöp Kameramann und CEO, Minity
 .
Masterclass
Virtual Production Stage
Lichtermacher, AV Stumpfl
 .
Masterclass
Mein digitaler Auftritt: LinkedIn
Kixka Nebraska Profilagentin
 .
Werkschau
Studierende aus der Vertiefung Film & TV präsentieren ihre aktuellen Filme
 .
Pitching Session
Neue Formate und Serien für TV, OTT und Mobile der nächsten Generation
von Studierenden der Fachhochschule St. Pölten mit Jury aus der Branche
 .

Live-Programm mit Keynotes & Diskussionen

16:45 – 18:00

 .
Keynote
Matrix 4 – next level Bullettime
Best Practise Volumetric Video Capturing
Sven Bliedung von der Heide, VP Entrepreneur, CEO, Volucap
 .
Impulsvortrag
Virtual Production Studio Vienna
Revolutionäre Produktionsmethoden für Wien
Andreas Göltl, CEO, Media Apparat und Virtual Production Studio Vienna
 .
Impulsvortrag
Multicast-Production
Multi-Language Drama Serie mit VP
Alex Martin, Autor, Regisseur, Produzent; CEO, European Star Cinema
 .
Diskussion
Sven Bliedung von der Heide, VP Entrepreneur, CEO, Volucap
Andreas Göltl, CEO, Media Apparat und Virtual Production Studio Vienna
Lisa Gray, Founder & Director, Black Meteor
Alex Martin, Autor, Regisseur, Produzent; CEO, European Star Cinema
 .

Online: VoD Masterclasses & Werkschau

Am Konferenztag

 .
Masterclass
Diversität & Inklusion in der Filmproduktion
Margy Elliott, Senior Strategy Manager for Diversity, Equity, and Inclusion, Amazon Studios
Claudia Wohlgenannt, CEO und Produzentin, Plan C Filmproduktion
 .
Masterclass
Neue Drohnengesetze und deren Anwendung in der Filmproduktion
Benjamin Hetzendorfer, Drohnenexperte, ÖAMTC
 .
 .

 

Speakers & Masterclassleiter:innen

Timetable


Lisa Gray

Lisa Gray ist preisgekrönte Executive Producerin und Content Creatorin. Seit über 20 Jahren verschiebt sie Grenzen in der Begegnungszone zwischen Broadcast TV und interaktiven Medientechnologien. Ursprünglich aus Australien arbeitet sie nun vorwiegend im vereinigten Königreich und den USA. Hauptaugenmerk ihrer Arbeit liegt in der Vereinfachung der branchenübergreifenden Zusammenarbeit und der Diversifizierung der Distribution auf neue Medien.
Seit 2021 betreut Lisa Gray als VP Producerin für BILD Studios Projekte für TV, Werbung, Musik, Film und Gaming.

Timetable | Speakers & Masterclassleiter:innen


Stefan Kürzel

Stefan Kuerzel ist seit fast 30 Jahren im Bereich der Veranstaltungstechnik tätig. Er ist mit seinem Team der „Lichtermacher“ international einer der Spezialisten, wenn es um multimediale Erlebniswelten, Inszenierungen und technische Umsetzungen geht – er erzeugt mit seinem über viele Jahre angesammelten Know-How und seinen Lösungen die passende Umgebung für Medien jeglicher Art.

Timetable | Speakers & Masterclassleiter:innen


Sven Bliedung von der Heide

Sven Bliedung von der Heide ist CG-Veteran und CEO von Volucap, dem ersten kommerziellen volumetrischen Studio in Deutschland. Er gründete ein Unternehmen für visuelle Effekte (VFXbox), ein Unternehmen mit Schwerpunkt auf immersiven Medien (SLICE Production Studios) und die Virtual Reality Association Berlin Brandenburg (VRBB eV). Weiters ist er Botschafter für XR4ALL und eine führende Person im Gebiet zur Erstellung von Volucaps (volumetric captures). Zu seinen Referenzen gehören verschiedene Projekte wie „Matrix Resurrections“, „The Raven“, „Marvel’s The Avengers“ und „Cloud Atlas“.

Timetable | Speakers & Masterclassleiter:innen


Andreas Göltl

Andreas Göltl ist CEO von Media Apparat, ein Konzept- und Produktions-Studio, das auf die Inszenierung von multimedialen Auftritten spezialisiert ist. Gegründet 2009 als Kollektiv für transmediale Gestaltung, arbeitet Media Apparat an der Schnittstelle von Medien, Technologie und Live Experience Design.

Timetable | Speakers & Masterclassleiter:innen


Alex Martin

Alex Martin ist Filmemacher und Experte für Virtual Production. Seit über 30 Jahren arbeitet er in der Filmbranche als Regisseur, Autor, Editor und Produzent. Der Start in die Filmwelt war 1990 als Autor für den ersten Schweizer „Tatort: Howalds Fall“. Danach folgten zahlreiche Projekte für diverse Sender wie ARD, ZDF, SR, SRF und SWR. Seit 2008 ist Martin Regisseur und Produzent von TV-Serien und Kinofilmen wie „Manipulation“ (2011) mit Klaus Maria Brandauer und Sebastian Koch und „Capelli Code“ (2021) mit Peter Lohmeyer, Hinnerk Schönemann und Anja Kling. Seit 2011 arbeitet er auch als Experte für „Virtual Production“, u.a. als Leiter der Abteilung „Virtual Production“, European Star Cinema Basel und als Experte Fokusgruppe ‚Virtually Real‘, Zurich University of the Arts ZHdK.

Timetable | Speakers & Masterclassleiter:innen


Margy Elliott

Margy Elliott ist Senior Strategy Manager für Diversität, Gleichberechtigung und Inklusion bei Amazon Studios. Sie ist federführend and der Ausarbeitung von Strategien und Maßnahmen beteiligt, die eine verbesserte Repräsentation des weltweiten Publikums in den Eigenproduktionen und der Philosophie des Streaminganbieters anstreben. Davor leitete sie den Start von Amazon Studios Inclusion Policy und entwickelte Voices, eine Web-Serie, die sich unterrepräsentierten Personen aus der Kreativbranche widmet.

Timetable | Speakers & Masterclassleiter:innen


Claudia Wohlgenannt

Claudia Wohlgenannt arbeitet bereits seit vielen Jahren im Filmbusiness. 2012 gründet sie ihre eigene Produktionsfirma „Plan C Filmproduktion“, mit der sie verschiedene Dokumentarfilme für Kino und TV, für Kinder und Erwachsene entwickelt und produziert. Ziel ist es Filme mit Herz und gesellschaftspolitischer Relevanz zu produzieren.
Bereits 1997 hat Claudia Wohlgenannt im Filmbereich Fuß gefasst. Zuerst mehrere Jahre freiberuflich als Set-Aufnahmeleitung bei Spielfilmen und seit 2006 ist sie Produktionsleiterin für Dokumentarfilme.
Des weiteren ist Claudia Wohlgenannt Teil des Vereinsvorstandes der Akademie des österreichischen Films, in der Fachvertretung der Film-, und Musikwirtschaft der Wirtschaftskammer Wien.

Timetable | Speakers & Masterclassleiter:innen


Benjamin Hetzendorfer

Benjamin Hetzendorfer ist Projektkoordinator und Drohnenexperte des ÖAMTC. Nach einigen Jahren in der Nothilfe- und Informationszentrale betreut er seit 2018 das Drohnen Sicherheitspaket des Mobillitätsclubs, das unter anderem die Drohnen Info App und Drohnen-Flugtrainings beinhaltet. Ziel der Initiative ist durch Sensibilisierung und Aufklärung ein sicheres Miteinander im Luftraum zu gewährleisten. Neben seiner Tätigkeit beim ÖAMTC studierte er an der Wirtschaftsuniversität in Wien und nutzt als Berufsfotograf und Filmemacher neue Perspektiven, die such dank leistungsfähiger Drohnen und hochauflösender Kameras bieten.

Timetable | Speakers & Masterclassleiter:innen


Martin Fülöp

Martin Fülöp ersetzt Dolly-, Minikran- und Slider-Einsätze mit seinem Minity-System. Sein Workflow besticht mit kurzer Setup-Zeit und beschleunigt Ihren Produktionsablauf enorm.
Minity kombiniert die butterweichen und organischen Bewegungen einer Steadicam mit den Möglichkeiten eines elektronischen Gimbals und den Fähigkeiten eines erfahrenen Operators. Ein fließender Wechsel zwischen Hi- und Low-Mode und präzise Bewegungen auf engem Raum sind genau so umsetzbar wie lange Takes. Lassen Sie mich mit Minity Ihr Projekt auf eine neue Ebene heben.

Timetable | Speakers & Masterclassleiter:innen


Kixka Nebraska

Kixka Nebraska ist seit 2010 als Profilagentin tätig, um die digitale Sichtbarkeit ihrer Kundinnen und Kunden zu erhöhen: Nicht nur für individuelles °Digital Branding°, sondern auch bei Fragen zu Business-Netzwerken – insbesondere Linkedin – und der eigenen Website wird sie als zertifizierte Trainerin und E-Moderatorin für Vorträge, Einzelcoachings und Workshops gebucht. Sie ist Mitgründerin der Digital Media Women #DMW und u.a. Dozentin an der Henri-Nannen-Schule für Journalist:innen, der BRIGITTE-Akademie, der FH St. Pölten, der Uni Tübingen und der Akademie für Publizistik. Seit 2011 wurde sie mehrmals als Referentin von der re:publica, Berlin, und der Social Media Week Hamburg, eingeladen. 2019 war sie u.a. Vortragende beim Reporter-Workshop des Reporter-Forums.

Timetable | Speakers & Masterclassleiter:innen


Rosa von Suess

Rosa von Suess lehrt und forscht im Bereich von Bewegtbild zu Formatentwicklung und Produktion. Seit 1989 in leitenden Funktionen in der Gestaltung und Produktion von Radio-/TV- und Medienkunstprojekten tätig. Lehraufträge und Gastdozenturen u. a. an der Universität für angewandte Kunst, Wien; dem Otis College of Art and Design, Los Angeles; der Kunstuniversität Linz und der Hochschule der Künste, Berlin.
An der FH St. Pölten entwickelte und leitet sie das Ausbildungsfernsehen c-tv (seit 2006), die Spezialisierung Film und TV im Masterstudiengang Digital Production (seit 2009) und den Masterlehrgang Film, TV & Media – Creation and Distribution (seit 2016), sowie die Forschungsgruppe Media Creation (2015 bis 2017) am ICMT.

Timetable | Speakers & Masterclassleiter:innen